tibetan tiger

CHF 250.00

Hersteller flot

bedrucktes Foulard aus 100% Seidentwill

Grösse: 135 x 135 cm / in Norditalien hergestellt

 

Schon seit ein paar Jahren liegt der Tigerteppich wieder im Trend. Inspiriert ist er von den antiken tibetischen Tigerteppichen die im 19. und frühen 20. Jahrhundert für Mönche geknüpft wurden, um sie während der Meditation zu schützen und das Gefühl der Ehrfurcht und des Staunens zu vermitteln, das man beim Beobachten eines Tigers erlebt. Es wird davon ausgegangen, dass nur etwa 200 solcher Teppiche überhaupt jemals hergestellt wurden. Tigerfelle und Teppiche dienten ausserdem als Sitzbezüge für hochrangige tibetische Beamte, so auch bei der Auswahl des fünfjährigen Jungen, der 1940 als 14. Dalai Lama anerkannt wurde.

Die einfache fast schon comichafte Darstellungen auf diesen Tigerteppichen sind heute noch in ihrer Ästhetik sehr aktuell und lassen sich ganz wunderbar in die heutige Zeit transportieren.

 Bild 1 Beni Blaser

Dir könnte ebenfalls gefallen